Rettungsanker

heinrich

Member
Beiträge
7
Hallo Willy
Vielen Dank für Deine ehrliche Antwort .Ich habe mit einem Freund erst noch mit dem Auladen der Software auf den Matek 405 Wing zu tun und werde danach mit dem Probieren auf dem Bautisch anfangen.Wenn ich dann soweit bin,melde ich mich bei Dir. um die "wartende Version" zu erhalten
Nochmal herzlichen Dank
heinrich
 

berny46

Well-known member
Beiträge
185
Hallo Reinhard,

gibt es zwischenzeitlich eigentlich ein Standartsetup für den F405 Wing mit Arduplane nur für CH?

Nachdem einige Modellflieger das Comimg Home bei mir gesehen haben, interessieren sie sich dafür.

Aber mein Setup habe ich ja mit vielen Futures erweitert, sodaß ich nicht mehr weiß,
was zum Standart gehört.
 

Reinhard

Administrator
Teammitglied
Beiträge
404
Der Standard ist das, was im "Rettungsanker" beschrieben wird. Dort sind nur modelltypische Einstellungen, alles andere ist Standard (und nicht "Standart").
 

Willy

Well-known member
Beiträge
46
Hi Berny,

wenn Du das Hardware-Setup meinst, dann ist das:
Matek-F405-Wing
GPS(z.B. Beitian BN-180)
FrSky-Telemetrieempfänger(z.B. R-XSR, da kann man das Telemetriesignal direkt abgreifen und braucht keinen Konverter).

Diese recht leichte Kombination hab ich so in einer ASK21 mit 4,2m (ohne Motor) verbaut und schon öfters geflogen.

"Neu" ist, dass man mit der aktuellen Firmware inzwischen auch reine Segler ausrüsten kann - es braucht also nicht einmal einen Motor.
 

obi

Member
Beiträge
19
Hoi Willy
Wie genau greifst Du das Telemetriesignal beim R-XSR ab damit Du keinen Konverter brauchst?
 
Oben